Home » Ein Grab bleibt für den Sheriff (Western-Reihe Die Al Wolfson-Chroniken) by Dirk Bongardt
Ein Grab bleibt für den Sheriff (Western-Reihe Die Al Wolfson-Chroniken) Dirk Bongardt

Ein Grab bleibt für den Sheriff (Western-Reihe Die Al Wolfson-Chroniken)

Dirk Bongardt

Published September 23rd 2011
ISBN :
Kindle Edition
52 pages
Enter the sum

 About the Book 

Ein verschwundenes Freudenmädchen, ein fanatischer Exorzist, ein skrupelloser Massenmörder und ein Bestatter, der Gräber auf Vorrat schaufelt - das sind nur einige der Personen, die in Band 3 der Al Wolfson-Chroniken eine Rolle spielen.Ein GrabMoreEin verschwundenes Freudenmädchen, ein fanatischer Exorzist, ein skrupelloser Massenmörder und ein Bestatter, der Gräber auf Vorrat schaufelt - das sind nur einige der Personen, die in Band 3 der Al Wolfson-Chroniken eine Rolle spielen.Ein Grab bleibt für den Sheriff ist spannende Unterhaltung, in der große Emotionen ebenso ihren Platz haben wie gewitzte Dialoge und leiser Horror. Getragen wird die Handlung wie stets von der mal lakonischen, mal nachdenklichen Erzählweise des zentralen Charakters Thomas Al Wolfson.Die Western-Reihe Die Al Wolfson-Chroniken schildert das Leben und die Erlebnisse des Thomas Al Wolfson, genannt Al Lobo, im wilden Westen im letzten Viertel des 19. Jahrhunderts. Zu Unrecht zum Tode verurteilt, flieht er aus seiner Heimatstadt und macht sich auf einen langen Weg durch den Westen Nordamerikas.Seine Erlebnisse spielen sich vor realem Hintergrund ab: Er ist dabei, als die Denver & Rio Grande Railway-Eisenbahngesellschaft im Jahr 1878 Alamosa zu ihrem wichtigsten Knotenpunkt macht, er bekommt es mit grausamen Skalpjägern zu tun, fanatischen Wanderpredigern und zynischen Revolvermännern. Liebe und Tod, Freundschaft und Verrat, Schicksal und Selbstbehauptung sind die großen Themen dieser Reihe.Die Al Wolfson-Chroniken bestehen aus einzelnen, in sich abgeschlossenen Folgen. Auch wenn es mitunter Bezugnahmen auf frühere Ereignisse gibt, erzählt jeder einzelne Band eine eigenständige, spannungsgeladene Geschichte, zu deren Verständnis Sie keinen der vorhergehenden Bände gelesen haben müssen.